HomeBildungsangebotHandelsschule

Bildungsziele

Die Handelsschule (HAS) ist ein dreijähriger Bildungsgang und vermittelt in integrierter Form umfassende Allgemeinbildung und eine kaufmännische Grundausbildung, die zur Ausübung von Berufen in vielen Zweigen der Wirtschaft und Verwaltung befähigen.

Die Ausbildung an der Handelsschule endet mit der Ablegung der Abschlussprüfung.

Voraussetzung: erfolgreicher Abschluss der 8. Schulstufe (eventuell ist eine Aufnahmeprüfung erforderlich).

Dauer: 3 Jahre

Neuer Lehrplan (ab SJ 2014/15)

Die Handelsschule NEU legt besonderen Wert auf neue Lernformen, die den Schüler/innen helfen sollen, Problemlösungskompetenz zu erhalten. Wichtig dabei ist die Kooperation der Schüler/innen. Außerdem soll Verantwortungsbewusstsein für eine rechtzeitige Aufgabenerfüllung geschaffen werden. Mit Hilfe von "offenem Lernen" trainieren die Schüler/innen vermehrt eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten sowie Teamfähigkeit.

In der 1. Klasse wird der Unterrichtsgegenstand "Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz" unterrichtet.

Dabei stehen folgende Lehrinhalte im Mittelpunkt:

  • Leistungsförderung und Selbstorganisation (Selbstmotivation, Konzentrationstraining, Stressmanagement und Angstbewältigungsstrategien, Entspannungstechniken, Selbstüberwindung und Durchhaltevermögen),
  • Situationsadäquates Verhalten (Bedeutung von Umgangsformen, Verhaltensweisen gegenüber anderen und deren Konsequenzen, Persönlichkeitsbild, Bewerbungs- und Vorstellungstraining, Auseinandersetzung mit Kulturstandards, Gesprächs- und Sprachkultur) und
  • Sozialpsychologische Grundlagen (Eigen- und Fremdwahrnehmung, Stärken- und Schwächenanalyse, soziale Rollen, Verhalten in der Gruppe, Umgang mit Konflikten, Einbringen von Ideen und Anliegen, gesunde Lebensführung als Grundlage der persönlichen Leistungsfähigkeit).

In allen weiteren Unterrichtsgegenständen wird ein vermehrter Bezug zur Informationstechnologie sowie zum praxisorientierten Arbeiten in der Übungsfirma geschaffen.

Berufsfelder für HAS-AbsolventInnen

in modernen Bürobetrieben aller Bereiche der Wirtschaft und öffentlichen Verwaltung

  •     Auftragssachbearbeiter/in
  •     Assistent/in im Bereich Controlling, Marketing, Vertrieb, Personalwesen usw.
  •     Assistent/in im Bereich Public Relations und Öffentlichkeitsarbeit
  •     Betriebsassistent/in
  •     Teamassistent/in etc.

.